Beste Freunde

Stricken, sticken, nähen oder längere Spaziergänge gehen grad gar nicht mehr. Was also tun in der Wachzeit?

Was der freundliche Mann im Ohr empfiehlt: „Schlafmaske und Kopfhörer auf, Füße auf das Lagerungskissen, Kuscheldecke drüber und Podcast an.“

Und dann tauche ich ein, in die unerschöpfliche Themenwelt der Podcasts. Egal ob Gesellschaft, Gesundheit, Politik, Literatur oder Berggeschichten. Die Auswahl ist schier atemberaubend. Das ist dann doch irgendwie ganz cool wie ich also gemütlich auf meinem Sofa zur Expertin werde. Sozusagen „Superschlaubischlumpfine“ wenn es um Neuerscheinungen von Büchern, die Lage in der Ukraine, das Corona Virus, Psychologie oder Berggeschichten geht.

Und nicht zu vergessen, weil gerade in meinem jetzigen Zustand so wichtig, es gibt auch Podcasts mit Geschichten über Menschen die ME/CFS überwunden haben. Zugegeben, dass sind manchmal schon krasse Geschichten, wenn zum Beispiel von Heilung durch Froschgift erzählt wird, aber man liest ja auch durchaus mal einen Fantasy Thriller und hat sein Freude daran.

Podcasts bieten also jede Menge Fakten, neue Erkenntnisse und Möglichkeiten sich geistig fit zu halten ohne lesen zu müssen. Für mich eine absolute Bereicherung des Lebens. Hier mal meine absoluten Top 5 Podcasts die ich zur Zeit einfach nie verpasse.

Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.

Platon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: